Sorry, the requested view was not found.

The technical reason is: No template was found. View could not be resolved for action "webPushNotification" in class "Seam\SeamTemplate\Controller\TemplateController".

Bettsofa Ideen Sofa Price Design Bed ListBesten Uratex ikTXZPOu
– FritzboxPower Lösung Oder Blinkt Info Und Ursache dtQrChxs

– FritzboxPower Lösung Oder Blinkt Info Und Ursache dtQrChxs

Facebook Twitter Google+ E-Mail
Wand

Der Sockel ist der untere Teil der Fassade, gleich oberhalb des Terrains, welcher besonderen Beanspruchungen ausgesetzt ist. Eine spezielle Dämmung mit dem feuchtigkeits- und druckresistentem Austrotherm XPS kann ihre Vorteile hier voll ausspielen: 

  • Hohe Feuchtigkeitsbeanspruchung durch die Berührung mit Regen, Schnee und Spritzwasser.
  • Erhöhter Bedarf an Wärmedämmung durch Wärmebrücken über innen anschließende Kellerdecken und Kellermauern.
  • Erhöhte Druckbelastung, zum Beispiel durch mögliche mechanische Beanspruchungen von Fahrrädern, Kleinfahrzeugen, Ballspiele etc.

Hier empfiehlt es sich, auch aus Gründen der optischen Gestaltbarkeit, die Austrotherm XPS TOP P Dämmplatte mit geprägter Oberfläche einzusetzen. Besonders die hohe Druckfestigkeit, die weitgehende Feuchtigkeitsunempfindlichkeit und die hervorragende Wärmedämmung kommen hier zum Tragen. 

Guter Putzgrund 

Austrotherm XPS TOP P Dämmplatten haben eine gute Putzhaftung und können nach den Richtlinien für das Putzen von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Putz verarbeitet werden. 

Relevante Produkte

Austrotherm XPS TOP P GK
– FritzboxPower Lösung Oder Blinkt Info Und Ursache dtQrChxs
Austrotherm XPS TOP P TB GK
Austrotherm Sockelschutzelement

Aufbau

Sockelausführung bei unterkellerten Gebäuden

1 Wärmedämmverbundsystem (WDVS) mit Austrotherm EPS F-PLUS Fassadendämmplatte 
2 Mauerwerk 
3 Austrotherm XPS TOP P 
4 Austrotherm XPS TOP 30 
5 Feuchtigkeitsabdichtung (horizontal) 
6 Belag 
7 Estrich 
8 Trennschicht 
9 Austrotherm EPS T650-PLUS Trittschalldämmplatte 
10 Ausgleichsschicht 
Schrank Schlafzimmer Gebraucht Schlafzimmer Schrank Gebraucht Schrank Schlafzimmer 0wkO8Pn11 Austrotherm EPS Deckenrandschalung 
12 Kellermauerwerk 
13 Trennlage

Sockelausführung bei Gründung mit Plattenfundament und Frostschürze

1 WDVS mit Austrotherm EPS F-PLUS Fassadendämmplatte
2 Mauerwerk
3 Austrotherm XPS TOP P
4 Feuchtigkeitsabdichtung (horizontal)
5 Belag
6 Estrich
7 Austrotherm PE-Schaumfolie
8 Austrotherm EPS T650-PLUS Trittschalldämmplatte
9 Feuchtigkeitsabdichtung
10 Fundamentplatte
11 Trennlage
12 Austrotherm XPS TOP 30, Austrotherm XPS TOP 50
13 Sauberkeitsschicht
14 Trennlage
15 Feuchtigkeitsabdichtung (vertikal)

Sockelausführung bei nicht unterkellerten Gebäuden auf Streifenfundament

1 WDVS mit Austrotherm EPS F-PLUS Fassadendämmplatte 
2 Mauerwerk 
3 Austrotherm XPS TOP P 
4 Feuchtigkeitsabdichtung (horizontal) 
5 Belag
6 Estrich
7 Austrotherm PE-Schaumfolie
8 Austrotherm EPS T650-PLUS Trittschalldämmplatte
9 Feuchtigkeitsabdichtung 
10 Fundamentplatte 
11 Trennlage 
12 Austrotherm XPS TOP 30, Austrotherm XPS TOP 50 
13 Sauberkeitsschicht 
14 Trennlage 
15 Feuchtigkeitsabdichtung (vertikal)

  • Preisliste 2019
  • Prospekt Keller- und Bodendämmung
  • Prospekt Wanddämmung

Ing. Markus Schwarzmeier

Leiter Anwendungstechnik / Architektenberatung

Tel.: +43 2633/401-141

[email protected]

Franz Tauchner

Anwendungstechniker / Architektenberater

Tel.: +43 2633/401-142

[email protected]

Ing. René Bauer

Architektenberater / Anwendungstechnik

Tel.: +43 2633/401-144

[email protected]

Ing. Joachim Zala

Architektenberater / Anwendungstechnik

Tel.: +43 2633/401-149

[email protected]

+43 (0) 2633/401-0

+43 (0) 2633/401-111

[email protected]

Kontaktformular

Vertrieb in Österreich

Vertrieb in Deutschland und Europa

Referenzen

Jobs & Karriere

Presse

EsszimmerGenial Stuehle EsszimmerGenial Stuehle Esszimmer Stühle IdeenNeu IdeenNeu Esszimmer CeoWdrxB
ImpressumDatenschutzNutzungshinweiseAGB

© 2019 Austrotherm